Aktuelles

11. September: Tag des offenen Denkmals in der Alten Evangelischen Kirche

Kennen Sie die Alte Kirche von innen? Oder waren Sie noch nie im Kirchraum und haben die schönen schablonenverzierten Wände gesehen? Nutzen Sie doch den Tag des offenen Denkmals und schauen Sie sich jeden Winkel in der Alten Kirche an. Lassen Sie sich die Sanierungsarbeiten von 2019 – 2020 erklären und genießen Sie die Ruhe und Schönheit der Kirche. Schauen Sie von der Empore auf den Chorraum oder an die bemalte Decke – übrigens auch mit Schablonentechnik – und erfreuen sich an Kleinigkeiten. Am Tag des offenen Denkmals wird ein Rahmen geschaffen, um die Aufmerksamkeit auf Denkmäler zu lenken, die ansonsten vielleicht schon längst in Vergessenheit geraten wären. Unter dem diesjährigen Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“ kommt auch die Arbeit der Fachingenieurin an unserer Alten Kirche in den Fokus. Was wird wie und warum untersucht und welche Informationen sind nötig, um fachgerecht zu sanieren? Wenn Sie neugierig geworden sind, kommen Sie doch am 11. September vorbei. Geöffnet ist von 11:00 bis 18:00 Uhr.

Was mit der Kirchensteuer passiert

Wer zahlt Kirchensteuer? Wie hoch ist die Kirchensteuer? Wer erhebt sie? Und was ist das Kirchgeld? Diese und weitere Fragen beantwortet eine Grafik der Evangelischen Kirche im Rheinland zur Verteilung der Kirchensteuer.

Grafik zur Kirchensteuer

Evangelisches Forum Bonn -Programm

Ab sofort finden sie das jeweils aktuelle Monatsprogramm des Evangelischen Forum Bonn auch hier auf unserer Homepage. Für weitere Informationen und zur Anmeldung besuchen Sie bitte die Website des Evangelischen Forums www.evforum-bonn.de

aktuelles Programm
Newsletter

Evangelische Kirche im Rheinland

Evangelische Kirche in Deutschland

Online Kollekte

Evang. Kirchengemeinde Hersel

Ohrenkirche für Kinder

Grafik: Tina Homburg

Liturgischer Kalender